visionssuche.net

Sterben um wirklich zu Leben - intensiv Seminar über Himmelfahrt

29584 Groß Thondorf Norddeutschland
12.05.2021 - 16.05.2021

Ein rituelles Sterbeseminar.
Mit mehreren Wanderungen in die Natur

Am Ende des Lebens wird es oft sehr deutlich was noch nötig ist, um das Alte zu verabschieden und wirklich loslassen zu können.
Es geht darum die alten Kreise zu schliessen und mit dir und deinen Mitmenschen in Frieden zu kommen.
So vollendest du dein Leben und bist frei und bereit für das Neue das da kommen mag.
Um unser Leben aufzuräumen, brauchen wir nicht bis zum Ende unseres Lebens zu warten.
Wenn wir dies schon jetzt tun, mitten im Leben stehend, können wir uns geläutert und kraftvoll in einen neuen Lebensabschnitt hineinbegeben.
Wir nutzen in diesem Seminar die Weisheit des Sterbens, um tief in uns hineinzuschauen, zu reifen, zu wachsen und wirklich zu leben.
In diesen 5 Tagen begibst du dich in deinen persönlichen Mythos des Lebens und Sterbens.
Du trittst bewusst auf die Straße der Entscheidung :
„Ja ich werde sterben.“
In der Sterbehütte empfängst du die Menschen, mit denen du noch etwas zu klären hast. Von da aus gehst du in den Bestimmungskreis und wirfst einen ehrlichen Rückblick auf dein vergangenes Leben. So schließt du Frieden mit dir. Jetzt kannst du wirklich sagen: „Ich bin bereit zu sterben“ und tauchst ein in das Zwischenreich des Todes.
Von hier aus lauschst du:
Was ruft mich in mein neues Leben?
Warum bin ich hier?
Wer bin ich wirklich?

Seminarleiter/innen

Lars Siggelkow , Mailin Bach

Leistungen

inkl. Verpflegung & einfacher Unterkunft im Zelt und Bauwagen.


Kosten

300€-500€ (nach Selbsteinschätzung)

Zusatzkosten


Anbieter

Wildnis des Herzens
Vorwerker Weg 12, 29584 Groß Thondorf , Telefon: 05828-2379997
LarsSiggelkow@wildnis-des-herzens.de , http://www.wildnis-des-herzens.de/

schließen

Wildnis des Herzens

Thumb logo2transp.wdh

Lars Siggelkow & Mailin Bach

Vorwerker Weg 12
29584 Groß Thondorf
Deutschland
Tel: 05828-2379997

E-Mail: LarsSiggelkow@wildnis-des-herzens.de
Web: http://www.wildnis-des-herzens.de/

schließen
Thumb 550 bild

Lars Siggelkow

Visionquest-Guide, Koch, Clown.
Diese Medizin unterstützt mich darin, mich so anzunehmen wie ich bin.
Dies ermöglicht mir, dir zuzuhören und dich in deinem ganzen Wesen zu sehen, dich wirklich willkommen zu heißen.
So entsteht ein Kontakt von Herz zu Herz…ein Herz.
Ich freue mich auf dich, genau so wie du bist.
Wir danken Meredith Little, Scott Eberle und der School of Lost Borders (Kalifornien USA)
sowie Klaus Stüben,die uns Begleiter und Vertraute sind auf den inneren und äußeren Wildpfaden.

Kontakt: LarsSiggelkow@wildnis-des-herzens.de
Telefon: 05828 2379997

schließen
Thumb 551 bild

Mailin Bach

Visionquest-Guide, Gestalterin.

Die Natur ist meine Heimat. Hier erlebe ich mich direkt in allem Lebendigen. Hier kann ich fühlen, wahrnehmen, beten, abstreifen, annehmen, leer sein. Ich liebe es, rituelle Räume zu gestalten, in denen wir von einer tieferen Weisheit berührt werden und freue mich darauf, dies mit dir zu teilen.
Wir danken Meredith Little, Scott Eberle und der School of Lost Borders (Kalifornien USA)
sowie Klaus Stüben,die uns Begleiter und Vertraute sind auf den inneren und äußeren Wildpfaden.
Kontakt: mailinbach@wildnis-des-herzens.de
Telefon: 05828 2379997

Kurzinfo

Kategorie
Lebensrad-Seminar

Zielgruppe
Erwachsene (Frauen, Männer, junge Erwachsene)

Teilnehmer
4 - 10

Über den Anbieter

Wildnis des Herzens

Seminarfinder