visionssuche.net

Zwischen Himmel und Erde

Dunkelsteiner Wald, NÖ
11.06.2020 - 11.06.2020

Die 3 Schätze – Gestaltwandlung

Daoistisches Qigong (Atemübung zwischen Himmel und Erde) verbindet die 3 Qualitäten der 3 Schätze: Unterwelt, Mittelwelt, Oberwelt. Eine Trancereise mit einer bestimmten Körperhaltung nach Felicitas Goodman öffnet unser Bewusstsein für weitere Aspekte unserer Persona. Dann geht es über die Schwelle in die Natur mit dem Thema ‚Gestaltwandlung‘, um eine neuen Qualität unseres Seins sichtbar zu machen. Mit einer Divinations-Trancereise integrieren wir das Erlebte.

„Wir sind nicht ganz irdisch, denn der Himmel lebt ja in uns. Wir sind nicht ganz Spirit, denn wir leben ja auf der Erde. Doch wir können die Mitte sein, in der sich Himmel und Erde vereinen. Die Brücke von Mensch zu Mensch.“ (Esther Wolf)

Termin:
Do. 11. Juni 2020 (15.00 – 20.00 Uhr)

Anmeldung:
www.wilderness.at/wilderness-seminare/zwischen-himmel-erde-3-schaetze-2020/

Seminarleiter/innen

Martin Pongratz , Waltraud Georgiades

Leistungen


Kosten

€ 70,- (FrühzahlerInnen bis Do. 14. Mai 2020: € 60,-)

Zusatzkosten


Anbieter

Shambhala Wilderness Schule
Moosweg 8/3, 3123 Neustift , Telefon: +43 699 140 814 05 bzw +43 650 730 37 67
info@claudiapichl.at , https://www.wilderness.at

Dieses Seminar wird angeboten in Kooperation mit

Shambhala
Josefstädterstraße 5, 1080
info@shambhala.at , https://www.shambhala.at

schließen

Shambhala Wilderness Schule

Thumb l0017 shambala

Claudia R. Pichl

Moosweg 8/3
3123 Neustift Österreich
Tel: +43 699 140 814 05 bzw +43 650 730 37 67

E-Mail: info@claudiapichl.at
Web: https://www.wilderness.at

schließen

Martin Pongratz

schließen

Waltraud Georgiades

Hebamme, langjährige Yoga- und Qigongpraxis, Ausbildung zur Visionssuchebegleiterin in der „Shambhala Wilderness Schule“. Fortbildungen bei Meredith Little.

Kurzinfo

Kategorie
Wochenend-Seminar

Zielgruppe
Erwachsene (Frauen, Männer, junge Erwachsene)

Teilnehmer
-

Über den Anbieter

Shambhala Wilderness Schule

Seminarfinder