visionssuche.net

Wilde Frauenkraft – Weiche Weiblichkeit/ VISIONSSUCHE FÜR FRAUEN

im Piemont
01.08.2021 - 14.08.2021

Dem Weib-Sein auf der Spur …

Diese Spätsommer-Visionssuche unterstützt uns, die Fülle der Natur um uns zu erleben und diese in uns zu stärken. Wir laden einen weiblichen Rhythmus in unser Leben ein, fühlen die Kraft der Mondin in uns und erleben ganz bewusst die Nächte im Freien unter dem Licht der Sterne.
Deine persönliche Entwicklungs-Reise beginnt in einem geschützten Frauenkreis. Gemeinsam begeben wir uns auf Fährtensuche, erforschen unsere ureigene Qualität als Frau, nähren uns an der Quelle von Mutter Erde und bereiten uns auf eine viertägige Solozeit in den Bergen vor.
Die Reise geht von außen nach innen, vom Denken ins Spüren, vom Kopf ins Herz, vom Sehen ins Schauen, vom Hören ins Lauschen – dem »Weib-Sein« auf der Spur. Getragen wird unsere Reise durch die Weisheit des Medizinrades und die tiefe Verbundenheit mit der Natur.

Welche Frauen profitieren von dieser Visions-Suche?
• Junge Frauen ab 18, die im Kreis der reifen Frauen in ihr Leben als erwachsene Frau initiiert werden wollen
• Frauen, die vor einer großen Entscheidung stehen: Soll ich heiraten, ein Kind bekommen?
• Frauen, die mehr Klarheit finden möchten oder Sinn und Aufgabe ihres Lebens neu überdenken
• Frauen in Zeiten der Veränderung, an Kreuzwegen, bei anstehenden Entscheidungen, in Phasen des Übergangs
• Frauen im Prozess deiner Neuorientierung oder eines Neubeginns im Lebensentwurf, im Beruf oder in der Partnerschaft
• Frauen in gesundheitlichen oder spirituellen Krisen
• Frauen, die ihr Leben voller, intensiver, wilder leben möchten …
• Frauen, die in einer dunklen Passage ihres Lebens sind und ihre inneren Ressourcen neu entdecken möchten
• Frauen, die ihre Kraft neu entfalten wollen, um Heilung, Botschaft & Inspiration von Mutter Erde zu erfahren.
• Frauen, die das Ende eines Lebensabschnittes und einen Neubeginn feiern und die Segnung der Erde und des Frauen-Heilkreises erfahren wollen …

Unser Angebot für dich

Wir bieten dir intensive Unterstützung im Vorfeld und in den Vorbereitungstagen in den Bergen, sichern deine Auszeit, würdigen deine große Erfahrung und begleiten dich dabei, das Erlebte nachhaltig und nährend in deinem Sein und deinem Alltag zu verankern.
Nach deiner Entscheidung und einem persönlichen Telefonat mit uns bereitest du dich zu Hause anhand der Unterlagen vor, die du nach Anmeldung von uns erhältst.
Du wirst bei dieser Visionssuche durch ein kompetentes Frauen-Team 13 Tage durch deinen Prozess begleitet. Ein ruhig gelegener Platz oberhalb vom Orta-See bietet uns Raum für unser Basis- Tipi-Camp und eine große Wiese für Übungen; die Küche versorgt uns mit bester natürlicher Nahrung; etwas Mithilfe bei der Vor- und Nachbereitung gehört dazu.
4 Tage Vorbereitung – Trennungsphase:
Klärung deiner Fragen, deiner Absichten, Aufgaben allein in der Natur, Gruppenarbeit mit dem Medizinrad, Rituale, Singen, Trommeln, Sicherheitsvorbereitungen, praktisches Arbeiten mit der Erde (Wald, Naturküche).
Vision Quest–Schwellenritual – Heilende Auszeit:
4 Tage allein fastend in der Wildnis, in der Stille der Berge, ohne Nahrung, nur das Wasser der Bäche trinkend, mit Schlafsack und dem Nötigsten ausgerüstet suchst du Kontakt zur äußeren und inneren Natur.
4 Tage Nachbereitung – Integration:
Intensive Nachbereitung und Spiegeln der Erfahrungen im Kreis der Frauen. Bekräftigung des Erlebten und Vorbereitung auf die Heimkehr in den Alltag.

Bist du neugierig geworden? Hast du Fragen? Dann ruf uns an!
• Helen U. Schulz/ +49 173 7038671/ helen.schulz@creavista.org/ www.creavista.org
• Silke Schulze-Gattermann/ +49 173 2448435/ info@schulze-gattermann.de/ www.silkeschulze-gattermann.de

Seminarleiter/innen

Silke Schulze-Gattermann

Leistungen

• 1. bis 14. August 2021 im Piemont/ Anbieter: Campus CreaVista SymBIOasis
• Seminargebühr ab 800 Euro nach Selbsteinschätzung
• eigene Anreise mit der Bahn über Basel-Bern-Domodossola nach Pettenasco; Bahnfahrt über Milano möglich, auch per Flugreise nach Milano, dann wiederum mit der Bahn zum Lago d’Orta
• Kost und Logis: vegane Vollwert-Küche, wohnen im eigenen Zelt oder Mehrbett-Zimmer, Versammlungs-Tipi/ ab 440.- € nach Selbsteinschätzung
• 6-12 Teilnehmerinnen
• Nach deiner Quest stehen dir deine Begleiterinnen bei Bedarf noch etwa ein Jahr telefonisch zur Seite.


Kosten

ab 800 Euro

Zusatzkosten

• Kost und Logis: vegane Vollwert-Küche, wohnen im eigenen Zelt oder Mehrbett-Zimmer, Versammlungs-Tipi/ ab 440.- € nach Selbsteinschätzung


Anbieter

Silke Schulze-Gattermann
Zum Großenholz 44, 23714 Bad Malente , Telefon: +49 0173-2448435
info@schulze-gattermann.de , https://silkeschulze-gattermann.de

Campus CreaVista SymBIOasis
Cascina LaValle, 28011 Armeno, Piemont , Telefon: 0049 1735278651
kontakt@creavista.org , http://www.creavista.org

schließen

Silke Schulze-Gattermann

Thumb yourlivingstory

Silke Schulze-Gattermann

Zum Großenholz 44
23714 Bad Malente
Deutschland
Tel: +49 0173-2448435

E-Mail: info@schulze-gattermann.de
Web: https://silkeschulze-gattermann.de

schließen
Thumb print ssg 4498

Silke Schulze-Gattermann

0173-2448435/ info@schulze-gattermann.de/ www.silkeschulze-gattermann.de
Alcelsa®-Coach und Biografin, Seminar- und Visionssucheleiterin,
erforscht und gestaltet seit 25 Jahren Frei-Räume für die Entwicklung von Menschen und ihren Lebensgeschichten.
„In der besonderen Herausforderung unserer Zeit erlebe ich die Kraft der Erde – sowie das Licht des Himmels – als eine der heilsamsten Quellen überhaupt. Das Geschenk der initiatischen Naturarbeit lässt uns körperlich, seelisch und geistig tief in diese Verbindung kommen.“

Kurzinfo

Kategorie
Visionssuchen allgemein

Zielgruppe
Nur Frauen

Teilnehmer
6 - 12

Über den Anbieter

Silke Schulze-Gattermann

Seminarfinder