visionssuche.net
Sie sind hier: Home » Seminarangebote » WALK ALONG

WALK ALONG

Naturschutzgebiet Große Höhe (Bremen)
20.06.2020 - 20.06.2020

Die Schöpfung hilft, den eigenen Standpunkt zu klären und schafft Zugang zu innerem Wissen. Darum geht es beim Walk Along, eine kontemplative Wanderung auf dem Antlitz der Erde.

Die »Große Höhe« ist ein noch sehr junges Naturschutzgebiet südwestlich von Bremen. Es gehört zur Delmenhorster Geest und liegt zwischen Ganderkesee und Prinzhöfte. Die sanfte Landschaft ist die Heimat von Eichen und Birken, Magerwiesen und Heide. Urwüchsige Bäume und offene Baumwurzeln begegnen hier auf verschlungenen Pfaden und laden ein, sich ziehen zu lassen, zu wandeln, an einem Platz zu sitzen, zu beobachten, zu entdecken, mit allen Sinnen zu erfassen.

Seminarleiter/innen

Dorothe Bergler

Leistungen

Wir beginnen gemeinsam um 10.00h und enden gegen 17.00h.

Die persönliche Auszeit steht im Mittelpunkt: »Walk Along« bedeutet soviel wie »dahinwandern«. Ein Wandern ohne Ziel, das mehr der Intuition folgt. Eine kontemplative Wanderung eben. Es geht weniger darum, etwas zu finden, als sich finden zu lassen. Gehen statt grübeln – vom Kopf in Füße. Die Schöpfung ist dabei ein Spiegel für die Seele und das Leben.

Diese Auszeit wird gemeinsam in der Gruppe vorbereitet. Die Erfahrungen werden anschließend im Kreis reflektiert.

Online-Anmeldung: walkalong.barfuss-und-wild.de


Kosten

40-80 Euro

Zusatzkosten


Anbieter

barfuß + wild - Franziskanische Lebensschule
Mainzer Str. 426, 55411 Bingen , Telefon: +49-170-9080707
janko@barfuss-und-wild.de , https://www.barfuss-und-wild.de

schließen

barfuß + wild - Franziskanische Lebensschule

Thumb logo neu gross512

Jan Frerichs ofs

Mainzer Str. 426
55411 Bingen Deutschland
Tel: +49-170-9080707

E-Mail: janko@barfuss-und-wild.de
Web: https://www.barfuss-und-wild.de

schließen

Dorothe Bergler

Biologin, Visionssucheleiterin,
arbeitet als Coach 
und Seminarleiterin

Kurzinfo

Kategorie
Medizinwanderungen und kleine Formate

Zielgruppe
Erwachsene (Frauen, Männer, junge Erwachsene)

Teilnehmer
-

Seminarfinder