visionssuche.net

Visionssuche - sich selbst finden in der Stille der Natur

Präz, Graubünden
25.06.2022 - 03.07.2022

Die Visionssuche findet in den Schweizer Alpen statt. Vom Gletscher geschliffene Felsblöcke, knorrige Arven, klare Bergseen sowie hohe Schneeberge prägen die Landschaft. Hirsche, Gämsen, Murmeltiere, Adler und Tannenhäher bewohnen die Region.

Die Visionssuche beinhaltet eine Vorbereitungszeit von 4 Tagen, eine Solozeit von 4 Tagen sowie eine Nachbereitungszeit von 3 Tagen. Die Vor- und Nachbereitungszeit verbringen wir im Tipilager.

Seminarleiter/innen

Simon Hasler , Martina Hasler

Leistungen

Seminarleitung inkl. Kost und Logis im Tipilager


Kosten

CHF 1'300.- bis 1'900.- nach Selbsteinschätzung inkl. Kost, Logis und Platzgebühr

Zusatzkosten


Anbieter

Naturschule Woniya
Dalaus 27, 7425 Masein , Telefon: ++41 81 630 06 18
info@naturschule-woniya.ch , http://www.visionssuche.ch

Dieses Seminar wird angeboten in Kooperation mit

Martina Hasler
,

schließen

Naturschule Woniya

Thumb l0104 logo ohne farbinfo gif

Simon Hasler

Dalaus 27
7425 Masein
Schweiz
Tel: ++41 81 630 06 18

E-Mail: info@naturschule-woniya.ch
Web: http://www.visionssuche.ch

schließen
Thumb simon

Simon Hasler

Simon Hasler, geboren 1976, Vater zweier Kinder, hat bereits während seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre (lic. oec. publ.) erste Kurse bei Tom Brown’s Tracker School besucht.
Er erweiterte sein Wissen mit dem Kamana-Fernstudium der Wilderness Awareness School, einem Studium der Sozialpädagogik an der FHS St. Gallen, der Visionssuche-Leiterausbildung bei der School of Lost Borders sowie der eidgenössischen Wanderleiterausbildung.
Simon Hasler gründete die Naturschule Woniya und bietet Tipilager, eine Ausbildung Natur- und Wildnispädagogik, Visionssuchen und weitere Kurse an.

schließen

Martina Hasler

Kurzinfo

Kategorie
Visionssuchen allgemein

Zielgruppe
Erwachsene

Teilnehmer
4 - 12

Über den Anbieter

Naturschule Woniya

Seminarfinder