visionssuche.net

Visionssuche für Männer

Erzgebige
04.07.2020 - 16.07.2020

Berghütte am Kranichsee in Weitersglashütte
Das Erzgebirge ist eines der schönsten Mittelgebirge Europas und bildet die natürliche Grenze zwischen Sachsen und Böhmen. Unser Platz liegt direkt am Gebirgskamm auf 900 Höhenmetern in Grenznähe.
Diese Gegend zählt zu den unberührtesten Gegenden in Deutschland. Naturwiesen, Hochmoore, Seen und Wälder eröffnen einen weiten Raum, um in einen vertieften Kontakt mit sich selbst und der äußeren Natur zu kommen.
Flora und Fauna sind reichhaltig und mittelgebirgstypisch.
Unsere Unterkunft selbst ist natürlich ausgebaut und bietet auch den Komfort des EZ.

Seminarleiter/innen

Ulrich Imrich , Dirk Lehmann

Leistungen

12 Tage Seminar, Ansprechmöglichkeit in der Vorbereitungszeit und ein Jahr nach der Visionssuche


Kosten

680- € bis 880,- nach Selbsteinschätzung

Zusatzkosten

300,- € für Unterkunft und Platzmiete,
Kosten für Teilverpflegung 90,- €,


Anbieter

Naturseminare&Visionssuche
Heiligenberg 7, 84337 Schönau , Telefon: 0049 (0)8726 1757
info@naturseminare-visionssuche.de , http://www.naturseminare-visionssuche.de

Dieses Seminar wird angeboten in Kooperation mit

Dirk Lehmann
Bischofsweg 104, 01099 Dresden , Telefon: 0178 48 11 439
kontakt@agenturfuerzusammenhaenge.de

schließen

Naturseminare&Visionssuche

Thumb naturseminare  visionssuche logo cmyk

Ulrich Imrich

Heiligenberg 7
84337 Schönau Deutschland
Tel: 0049 (0)8726 1757

E-Mail: info@naturseminare-visionssuche.de
Web: http://www.naturseminare-visionssuche.de

schließen
Thumb 02 bild internet

Ulrich Imrich

Ulrich Imrich, Jahrgang 1955

Fachlehrer für Sport und Technisches Zeichnen
Langjährige Unterrichtstätigkeit an Regel-und Privatschulen

Dreijährige Ausbildung zum tf TZI- Gruppenpädagogen am Simone-Weil-Institut Marktheidenfeld

Projektleiter für initiatiorische Naturarbeit an Schulen
Ausbildung zum Visionssucheleiter bei Verena und Haiko Nitschke

seit 19 Jahren Visionssuchebegleiter und Seminaranbieter in der Jugend- und Erwachsenenbildung

Bietet zusammen mit Walden e.V. Fortbildungen zum/zur initiatorischen NaturpädagogenIn (INP)

Verheiratet seit 1981, 3 Kinder, 5 Enkelkinder

„Seit 19 Jahren begleite ich Menschen unterschiedlichen Alters in ihren initiatorischen Übergängen. Diese sind immer ein Wagnis und brauchen unseren ganzen Mut. Das ist es, was mich fasziniert: In einem würdevollen Prozess existentielle Übergänge bewusst zu gestalten.“

schließen
Thumb 2020dirko

Dirk Lehmann

Dirk, Jahrgang 67, studierte Kommunikationswissenschaften und arbeitete u.a., als Kulturmanager, Windkraftpionier in Frankreich, Handelsvertreter für Spielwaren, Betreuungsassistenz und Dozent für Theater und Performance an der TU Dresden.
Seit mehr als 10 Jahren ist er freier Lehrer für Theater/Improvisation. Er lernt(e) von unterschiedliche spirituelle Lehrer und schloss die Weiterbildung zum Visionssucheleiter bei Walden e.V. ab.
Dirk lebt und liebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Dresden.
„Ich liebe es Räume zu kreieren und zu halten, in denen Menschen wieder zu sich selbst kommen können, und über sich hinaus zum Anderen und gemeinsam in die Verbindung zum großen Ganzen. Das ist wie nach Hause kommen.“

Kurzinfo

Kategorie
Visionssuchen allgemein

Zielgruppe
Nur Männer

Teilnehmer
1 - 10

Über den Anbieter

Naturseminare&Visionssuche

Seminarfinder