visionssuche.net

Into your wild heart

Ruckhardtshausen im Hohenloher Land
15.08.2022 - 24.08.2022

Gehe in die Wildnis,
segne dich selbst und erfahre,
was getan werden muss.

Steven Foster

Ist die Zeit gekommen, dich einer wichtigen Lebensfrage zu stellen, Dir über etwas bewusst zu werden, eine Entscheidung zu finden, ein Ziel zu überprüfen, etwas Altes zu verabschieden, etwas Neues in deinem Leben willkommen zu heißen, einen bereits vollzogenen Schritt zu feiern und zu würdigen…?

Zu allen Zeiten und in allen Kulturen nutzten Menschen die Kraft der Einsamkeit in der Natur zur Innenschau, zur Begegnung mit ihrem innersten Kern, ihrem wahrhaftigen Sein.
So wie die Tiere und Pflanzen immer wieder ganz unmittelbar die Jahreszeiten erfahren, durchwandern auch wir Menschen im Laufe des Lebens verschiedene Phasen und stehen immer wieder an der Schwelle zu etwas Neuem, Unbekannten … Erwachsenwerden, Berufswahl, Jobwechsel, Heirat, Eltern werden, Trennung, Auszug der Kinder, Übergang ins Rentenalter oder andere wichtige persönliche Zeiten…

Diese Übergänge des Lebens oder “Schwellenzeiten” haben alle eines gemeinsam:
das Zurückliegende trägt nicht mehr und das Neue noch nicht … wir sind orientierungslos … und die uralten Fragen des Menschseins werden aufgeworfen:

• Wer bin ich? Warum bin ich?
• Was trägt mich? Was zeichnet mich aus?
• Was ist der Sinn meines Lebens? Was ist der nächste Schritt?

Gelingt es dir, die vorübergehende Unklarheit, die Leere willkommen zu heißen … die Krise als Chance anzuerkennen?

Eine Schwellenzeit alleine mit dir in der Natur lässt dich den Zwischenraum zwischen Alt und Neu spüren. Während du in die Leere eintauchst, gibt die Natur dir Halt durch die Fülle ihrer Lebenskraft… und neue kreative Impulse können geboren werden.

Zum Ablauf der Visionssuche gehören die Vorbereitungszeit, die Solozeit (4 Tage und Nächte) und die Integration – immer halten wir Leiterinnen den Rahmen für die Sicherheit deines Prozesses. Nach der Zeit in der Natur hören wir im Kreis der Weisheit die Geschichte, die Du erlebt hast. Das Neue wird im Spiegel der Ahnenkraft bezeugt und willkommen geheißen … dann kann es im Leben sichtbar und wirksam werden.

Wir freuen uns auf Dich!

Seminarleiter/innen

Simone Trillitzsch , Nicole Stappel

Leistungen

Beratung in der Vorbereitung, Seminarleitung und ggf. Prozessbegleitung bis zu einem Jahr nach der Visionssuche.

Enthalten in den Kosten sind die Seminargebühr, die Übernachtungen im DZ, die Seminarhaus- und Waldnutzung und vegetarische Vollpension.

Hof Ruckhardtshausen: http://hof-ruckhardtshausen.de/


Kosten

1200 € alles inklusive (bei min. 8 Teilnehmer*innen)

Zusatzkosten

Für individuelle Lösungen bezüglich des Teilnahmebeitrags – sprich uns bitte an.


Anbieter

Am Lebensfeuer - Simone Trillitzsch + Nikolaus Gramlich
Zum Feldschuster 1, 87662 Osterzell , Telefon: +49 (0)178 1814849
info@am-lebensfeuer.de

Nicole Stappel
Ölbachstr. 31, 86179 Augsburg , Telefon: 0821-65059644
nicole@stappel.de , http://www.stappel.de

schließen

Am Lebensfeuer - Simone Trillitzsch + Nikolaus Gramlich

Simone Trillitzsch

Zum Feldschuster 1
87662 Osterzell
Deutschland
Tel: +49 (0)178 1814849

E-Mail: info@am-lebensfeuer.de

schließen

Simone Trillitzsch

Mutter und Großmutter; Dipl.Sportlehrerin Schwerpunkt Rehabilitation; Visionssuche- und Schwitzhüttenleiterin (school of lost borders/Archie Fire Lame Deer); 25 Jahre Erfahrung in der Prozessbegleitung (Natur-Auszeiten, Rituelle Maskenarbeit, Ausdruckstanz, Council u.a.); Schamanische Praktikerin; Schülerprojekt: Persönlichkeitsentwicklung in der Natur, Montessorischule Freising

schließen

Nicole Stappel

Initiatische Prozessbegleiterin/Visionssucheleiterin (Eschwege Institut), Dipl.Pädagogin, Heilpraktikerin, Osteopathin; seit 18 Jahren jährliche Leitung einer 4 Tages/4 Nächte Auszeit und der dementsprechenden reichen Erfahrung und jährlich 1 – 3 Jugendveranstaltungen mit 24 Stunden Solo in der Natur; Fortbildungen und Studium in Psychologie, Psychiatrie, Psychosomatik

Kurzinfo

Kategorie
Visionssuchen allgemein

Zielgruppe
Erwachsene

Teilnehmer
6 - 12

Seminarfinder