visionssuche.net

Freedom & Surrender 'Sommer'

Haarberghof, Südburgenland, Österreich
08.06.2023 - 11.06.2023

Im Jahreszyklus 2023
‘Freedom and Surrender’

mit Selbsterfahrung in der Natur, im Tanz, in der Begegnung….
mit Claudia R. Pichl und Team

Die Kraft des Sommers:
Kraft von Intuition und Vertrauen
Freiheit durch Unschuld – Hingabe an den Moment

Mit der Kraft des Sommers befreien wir unsere Ur-Instinkte, unsere Unschuld und unser Urvertrauen! Wie frei sind die Kinder in ihrem Nicht-Wissen über mögliche Konsequenzen und Bedeutungen, wie völlig hingegeben an den Moment und die Entfaltung des Jetzt…. Und wie sehr haben wir diese Kraft verloren – die Freiheit auf Basis von Vertrauen oder Zuversicht und nicht auf Basis von Kontrolle sowie die Hingabe auf Basis von Liebe für den Augenblick und nicht auf Basis von Berechnungen für die Zukunft…. Wir tanzen, wir singen, wir loben die Fülle der Gefühle, wir stärken die Basis unseres Zutrauens!

How could anyone ever tell you you are anything less then beautiful?
How could anyone ever tell you you are less then whole?
How could anyone fail to notive that your loving is a miracle,
how deeply you’re connected to my soul…. (Song for the inner child)

Über den gesamten Jahreszyklus 2023 Freedom and Surrender
Spiraling into the center, the center of my heart
I am the weaver, I am the woven one,
I am the dreamer, I am the dream

Freiheit und Hingabe gebärden sich in unserem Menschsein immer wieder als Widerspruchspaar: Der Eine braucht mehr Freiraum, die Andere mehr Comittment; die Eine folgt gerne den äusseren Regeln, die andere sucht sich lieber die Regeln, denen sie folgen mag; Selbstbestimmung versus Anderem folgen… So und in vielen anderen Facetten bewegt uns dieses Paar Freiheit-Hingabe. 2023 widme ich dem Ausloten der vielfältigen Dimensionen dieses sehr aktuellen Themas. Jede Zeit des Jahresrades, jedes Schild im 4 Schilde Medizinrad lädt unterschiedliche Zugänge, Sichtweisen und Potentiale für den Tanz dieses Begriffspaares ein und birgt unterschiedliche Kräfte, Herausforderungen und Ressourcen.

Frühling: Magie der Vision und Erneuerung (Freiheit der Seele – Hingabe an die Überraschung)
Sommer: Kraft von Intuition und Vertrauen (Freiheit durch Unschuld – Hingabe an den Moment)
Herbst: Abenteuer Entwicklung und Authentizität (Freiheit der Individuation – Hingabe ans wahre Selbst)
Winter: Hoch-Zeit von Eigenverantwortung und Miteinander (Freiheit des Erwachsenseins – Hingabe an die Gemeinschaft)

Seminarleiter/innen

Claudia R. Pichl

Leistungen

Preis: 250€ (Frühzahler*innen vor dem 12.05. 2023 210€)
Anmeldung: https://www.wilderness.at/termin/freedom-and-surrender-sommer-2023/

Mit der Bezahlung des Seminarbeitrages auf das Konto (AT06 2011 1291 6305 8107, lautend auf Claudia R. Pichl/Evolve) ist dein Platz fix. Bitte den Seminartitel angeben!

Jahreszykluspreis für die 4 Termine:
Bei Buchung und Bezahlung des gesamten Jahreszyklus 2023 reduziert sich der Preis auf insgesamt 740€ (statt 795€ Frühbucher*innen- bzw. 880€ Normalpreis).
1. Rate vor dem 1.1.2023 € 350; 2. Rate vor dem 1.3.2023 € 390,-
Diese 4 Seminare können auch einzeln besucht werden, jedes steht für sich…


Kosten

250€ (Frühzahler*innen vor dem 12.05. 2023 210€)

Zusatzkosten

Unterkunft und Verpflegung: € 270,- bis € 324,- für alle 3 Tage (zuzüglich anteiliger Gruppenraum ungefähr 25€; Bezahlung vor Ort)


Anbieter

Shambhala Wilderness Schule
Ketzergasse 304/11, 1230 Wien , Telefon: +43 650 730 37 67
office@wilderness.at , https://www.wilderness.at

Dieses Seminar wird angeboten in Kooperation mit

Shambhala
Josefstädterstr. 5, 1080 Wien
, www.shambhala.at

schließen

Shambhala Wilderness Schule

Claudia R. Pichl

Ketzergasse 304/11
1230 Wien
Österreich
Tel: +43 650 730 37 67

E-Mail: office@wilderness.at
Web: https://www.wilderness.at

schließen

Claudia R. Pichl

Meine derzeitigen drei Stand-,Spiel-und Tanzbeine sind: Begleitung auf Wilderness -Wegen ( Ausbildung bei Steven Foster und Meredith Little, Kalifornien). 5 Rhythmen Tanz (Ausbildung bei Gabriele Roth, USA).
Körperorientierte Lebensberatung ( Ausbildung am IBP Institut Schweiz, Integrative Body Psychotherapie). Laufend Weiterbildungen in allen drei Bereichen ( Trauma, Leben und Tod, Gefühle und Spiritualität, Intuition etc.), wobei mein Hauptaugenmerk auf das Zusammenspiel und Integration von Körper, Psyche, Verstand und Seele/Geist liegt.

Kurzinfo

Kategorie
Wochenend-Seminar

Zielgruppe
Erwachsene

Teilnehmer
6 - 20

Über den Anbieter

Shambhala Wilderness Schule

Seminarfinder