visionssuche.net

VISIONSSUCHE im Schwarzwald

St. Peter Schwarzwald bei Freiburg
26.07.2019 - 04.08.2019

Dir selbst und Deiner tiefsten, inneren Bestimmung ein Stück näher kommen. Drei Tage und Nächte alleine sein, draußen in der Natur schweigen und fasten. Diese Solozeit gemeinsam in der Gruppe vor – und nachbereiten und feiern.
In einer dreitägigen Vorbereitungszeit außerhalb Deines gewohnten Umfeldes unterstützen wir Dich darin Deine Absicht zu klären, wofür Du eine Visionssuche machen willst. Es wird viel Raum für Innenschau und Standortbestimmung gegeben und diesen Prozess begleiten wir mit unserem ganzen Herzen und Verstand. Du kannst Dir unter anderem darüber klar werden: „Wer bin ich, an welcher Schwelle stehe ich ? Was will ich abschließen, um dem Neuen in mir Raum und Licht zu geben, damit es sich entwickeln kann?“
In Deiner persönlichen Schwellenzeit “Drei Tage Alleine in der Natur” hüten wir Begleiter im Basislager das Feld.
In der Nachbereitung hören wir Deine Geschichte im Kreis. Hier werden Freude, Tränen, Ängste und Erfolge in der Gemeinschaft geteilt. Die Geschichte wird ehrlich anerkannt, von allen bezeugt und honoriert. Beim Spiegeln der Geschichte durch uns Begleiter wird das Erlebte gemeinsam von außen betrachtet. Vieles wird dadurch deutlicher oder kann aus einem neuen Blickwinkel wahrgenommen werden.
Die Erfahrung und das Gewonnene kann so in Dein persönliches Leben leichter eingeordnet werden.

Finanzielles sollte kein Hinderungsgrund sein, sprich uns an damit wir gemeinsam eine Lösung finden können.

Der Termin für das Vor- und Nachtreffen bei Freiburg i.B. werden noch bekannt gegeben.

Seminarleiter/innen

Hannah Kornelia Kalcher , Ute Maria Heilmann , Johannes Heine

Leistungen

10 Tage Seminar, und Vor – und Nachtreffen

Vortreffen N.n., Nachtreffen ein Tag im November 2019
jeweils 10.00h – 18.00h

Es wird 2 Filmtermine bei Freiburg geben" Erwachsen werden in der Wildnis" von Steven Foster und Meredith Little, bitte Datum anfragen.


Kosten

820,- bis 980,- Erwachsene /Selbsteinschätzung, Reduktion nach Absprache möglich, Jugendpreis 620,- Euro

Zusatzkosten

250,-Euro Organisationskosten
Anreise Selbst


Anbieter

Hannah Kornelia Kalcher
Markenhofstr.7a, 79199 Kirchzarten/Burg a. Wald , Telefon: 07661 908059
hannahkalcher@posteo.de , http://www.naturerfahrung-sinnsuche.de

Dieses @seminar wird angeboten in Kooperation mit

Ute Maria Heilmann und Johannes Heine
Butzenhofstr. 33, 79117 Freiburg , Telefon: U. M. Heilmann 0761/ 6965153 und Johannes Heine mobil 017652088841
u-m.heilmann@web.de und johannes.heine@posteo.de , www.wegedesherzens.de und www.im-weiten-unterwegs.de/

schließen

Hannah Kornelia Kalcher

Thumb webseite foto von mir selbst

Hannah Kornelia Kalcher

Markenhofstr.7a
79199 Kirchzarten/Burg a. Wald Deutschland
Tel: 07661 908059

E-Mail: hannahkalcher@posteo.de
Web: http://www.naturerfahrung-sinnsuche.de

schließen
Thumb webseite foto von mir selbst

Hannah Kornelia Kalcher

geboren 1957, Visionssuchebegleiterin, Krankenschwester Psychotherapie/ Psychosomatik, Kunsthandwerkerin, Mediatorin,von Herzen verbunden mit den Tänzen des universellen Friedens, Mitglied im Netzwerk der Visionssuchleiter.
Vor 30 Jahren erste, eigene Visionssuche mit Sedonia Cahill, eine der Ersten von Steven und Meredith ausgebildeten Visionssuche Leiterinnen in den USA. Bei Ihr auch Ausbildung zur Visionssuche Leiterin.
Bei der Sinnsuche und Erneuerung in der Natur berührt mich vor allem, die Schlichtheit mit der wir, angeregt durch die äußere Natur, in einen tiefen Kontakt mit unserer inneren Natur kommen können.In der Ruhe und Zurückgezogenheit und doch geschützt, dürfen alte Wunden heilen, kann neuer Sinn gefühlt und erschlossen werden, neue Perspektiven entstehen .Unser bisheriges Leben erscheint in neuem Licht. Mit erneuerten Selbstverständnis, können wir Mut, Klarheit und Freude für unseren zukünftigen Weg schöpfen.Wir sind wieder im Kontakt mit unserer eigenen, inneren Quelle der Weisheit und kehren zurück in ein reiferes Dasein in der Welt. Es liegt mir zutiefst am Herzen, den Raum für diese Erfahrung zu bereiten & zu halten und Menschen bei ihrer Visionssuche zu begleiten, auf das sie erwachsen, gesunden und reifen können.

schließen
Thumb visionssuche ute maria heilmann

Ute Maria Heilmann

Mutter einer wunderbaren kleine Tochter. Diplom Pädagogin und Krankenschwester( Psychiatrie). Als Visionsucheleiterin ausgebildet an der school of lost borders, USA. Visionssucheleitung seit 2003. Zur Zeit in Ausbildung zur initiatischen Therapeutin im Rütte- Forum Todmoos.
" die Begleitung von Menschen ist für mich immer wieder beglückend und ein großes Geheimnis. Das Leben geschieht aus der tiefsten Weisheit eines jeden Menschen selbst heraus. Meine Aufgabe als Begleiterin sehe ich darin, einen sicheren Rahmen und einen tragenden Boden zu gewähren, damit sich angstfrei zeigen kann, was längst reif ist, ins Leben hineingeboren zu werden. Zur Zeit bin ich von ganzem Herzen Mutter. Meine Schwerpunkte als Pädagogin sind Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikationstraining und Natur- und Erlebnispädagogik.

schließen

Johannes Heine

Kurzinfo

Kategorie
Visionssuchen allgemein

Zielgruppe
Erwachsene (Frauen, Männer, junge Erwachsene)

Teilnehmer
6 - 12

Über den Anbieter

Hannah Kornelia Kalcher

Seminarfinder