visionssuche.net

Vision Quest - VISIONSSUCHE in der Südschweiz

Cabbiolo/Lostallo - Auszeit auf einer Alp in der Nähe
12.08.2019 - 23.08.2019

Eine AUSZEIT, die KLARHEIT, KRAFT und neues BEWUSSTSEIN in dein Leben bringt

Begibst du dich mit deinem ganzen Dasein auf die “Abenteuerreise” des Lebens?

Glaubst du an dich, deine Fähigkeiten und Talente?

Nimmst du die Herausforderungen an?

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die tief ins Leben eintauchen möchten. Die Visionssuche oder Visionsklärung ist eine Auszeit aus den Gewohnheiten des Alltags, um innezuhalten und in sich zu horchen. Wo stehst du im Leben? Was willst du beibehalten, was ändern, um in deiner vollen Kraft zu stehen? Welche Wünsche und Träume trägst du in dir? Im Spiegel der Natur erkennst du den Ursprung deines Wesens. Das Alleinsein in der Wildnis und die fastende Leere erinnern dich daran, was dir wirklich wichtig ist im Leben. Ohne die täglichen Ablenkungen hast du die Möglichkeit deine Gaben (neu) zu entdecken, Sinn zu finden im Dasein, Krisen zu meistern und das Vertrauen ins Leben zu stärken.

Wir bieten einen geeigneten Rahmen, um “altes” loszulassen und das “Neue” willkommen zu heissen, und somit das Leben aus eigener Kraft ins Gleichgewicht zu bringen. Mehr info unter: www.vision-quest.ch


Vor- und Nachbereitung im Centro Arte (www.centroarte.ch), Cabbiolo (Misox)

„Solozeit“ auf einer Alp in der Nähe

Seminarleiter/innen

Sibyl Brugger Stenz , Joseph Stenz

Leistungen

12 Tage Seminar unter kompetenter Leitung


Kosten

CHF 1200.- bis CHF 1700.- (Selbsteinschätzung)

Zusatzkosten

Unterkunft und Verpflegung:

ab CHF 672.- für 6 Tage Vollpension und Übernachtung im Doppelzimmer, während des Aufenthaltes im Centro Arte Cabbiolo. Diese werden direkt vor Ort bezahlt. Es gibt auch die Möglichkeit der Übernachtung im Einzelzimmer. Wer wenig Mittel hat kann ev. auch im Mehrbettzimmer übernachten. Verfügbarkeit und Preise auf Anfrage.

Individuelle Anreisekosten.


Anbieter

Auszeiten in der Schweiz ~ FALUNA Vision Quest VisionsSeminare
Landstrasse 19, 7252 Klosters Dorf , Telefon: +41 (0)76 210 20 99
info@faluna.ch , http://www.vision-quest.ch

schließen

Auszeiten in der Schweiz ~ FALUNA Vision Quest VisionsSeminare

Thumb logo dark 240

Sibyl & Joseph Brugger Stenz

Landstrasse 19
7252 Klosters Dorf Schweiz
Tel: +41 (0)76 210 20 99

E-Mail: info@faluna.ch
Web: http://www.vision-quest.ch

schließen
Thumb 232 bild

Sibyl Brugger Stenz

Visionssuche-Leiterin, Yogalehrerin, Yogatherapeutin, Craniosacral Therapeutin, Geographin, Mutter…

„Es ist meine tiefste Freude, Menschen darin zu ermutigen, ihre volle Schönheit und Kraft zu leben„

Die Liebe zur Natur hat mich schon immer begleitet. Sie bewog mich dazu Geographie zu studieren mit anschliessender Tätigkeit in Forschung und Management. Doch bald spürte ich, dass hinter dem sichtbaren und messbaren eine alles durchdringende Kraft steht, die sich nicht in Zahlen und Formeln ausdrücken lässt.
Bei Daniela Rupp, Carlos Zumstein und Beth Beurkins lernte ich viel über die Kraft des Medizinrades und die Heilkräfte in der Natur. Später führte mich mein Weg nach Portugal zu Marielu Lörler. Seither ist die Jetzt-Übung allgegenwärtig in meinem Lebens, die Kunst des anwesend und wach seins, die Hingabe an die Stille und Leere wo sich alles aufzulösen vermag. Die darauffolgende Ausbildung bei Angelo Lazenka und Emerald North zur Visionssuche-Leiterin in der School of lost Borders in den USA und das anschliessende Training bei Meredith Little und Scott Eberle vertieften meine Bindung und mein Vertrauen zu mir selbst und meiner grössten Lehrerin, der Natur.
Seit einigen Jahren ist Yoga zu einem zentralen Bestandteil meines Lebens geworden. Die Erfahrungen aus meiner eigenen Übungspraxis bewogen mich dazu, mehr darüber wissen zu wollen. So bin ich heute dipl. Yogalehrerin (BYV) und Therapeutin und gebe mein Wissen mit viel Freude und Hingabe weiter.

schließen
Thumb dsc02396 quad1024

Joseph Stenz

Kreativer Denker, Visionssuche-Leiter, Designer, Feuertänzer, Pädagoge, Snowboard-Instructor, Vater, Lernender, Reisender…

„Menschen darin zu unterstützen, ihre wahre Gabe zu leben, ist mein tiefstes Anliegen!”

Auf der Suche nach Erfüllung in der vermeintlich allein rationalen Welt, fand ich immer mehr zur irrationalen-intuitiven (Seelen)Welt in mir. Auf diesem Weg durfte ich verschiedenste Erfahrungen machen, die mich lehrten die Verbindung zwischen der sichtbaren und unsichtbaren Welt besser warzunehmen und zu stärken. So ist es mein tiefstes Anliegen, diese Verbindung als ganzheitliche und kraftvolle Lebensform zu vermitteln. Magic happens…

Mein Bildungsweg führte mich vom Lehrerseminar über die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, zum Aufbau des Centro Arte Cabbiolo. Nach einer längeren Auszeit, verlagerte sich meine Tätigkeit immer mehr in Richtung Seminararbeit und Einzelbegleitung von Menschen auf ihrem Lebensweg sowie Feuertanz, Design und Architektur als kreativer Ausdruck.
Auf folgenden Themenschwerpunkten habe ich mich weitergebildet: Intuitives Bogenschiessen (Takuskan), Rad des Lebens (Daniela Rupp), Jetzt – Übung (Marielu Lörler), Heilende Stimme (Karin Jana Beck), Seelenforschung (Carlo Zumstein), Ausbildung zum Visionssuche-Leiter (Emerald North und Angelo Lazenka, School of Lost Borders, USA), Tod und Sterben (Meredith Little und Scott Eberle).

Kurzinfo

Kategorie
Visionssuchen allgemein

Zielgruppe
Erwachsene (Frauen, Männer, junge Erwachsene)

Teilnehmer
5 - 9

Seminarfinder