visionssuche.net

Selbst ist der Mann - Selbstverantwortung

Apfelweberhof - Watzmanns 7 - 3922 Watzmannsf / Waldviertel
01.03.2019 - 03.03.2019

Von uns Männern wird viel erwartet. Im Beruf fordert unsere leistungsbezogene Gesellschaft ohne Pause Steigerungen in Effektivität und Ertrag. Ständig müssen wir mehr leisten und funktionieren, um unseren materiellen Lohn abzuholen.

In der Familie und in unseren Beziehungen erwartet man den achtsamen und aufmerksamen Vater und Partner, der da ist und Zeit für die Familie hat. Und als Single frage ich mich, wie ich Zeit und Raum finde zur Erfüllung meiner berufsfreien Wünsche.

Oft schaffen wir den Spagat dieser Erwartungen und Wünsche nicht und verlieren uns selbst. Burnout ist schnell die Folge davon. Wir fühlen uns gehetzt und getrieben.

Das aktuelle Wochenende will Raum und Zeit geben, damit du dich bewusst dir selbst zuwendest.

Wie nehme ich meine Selbstverantwortung an?

Wie achte ich auf Raum und Zeit, um meine Fähigkeiten und Talente zu entwickeln? Wie achtsam gehe ich mit meinem Körper um? Nähre ich meinen Geist und meine Spiritualität gut?

Wir gehen als wirklich Erwachsene übers Land und haben dabei unsere archetypischen Mustern des „Handwerkers“ und des „Meisters“. Was wollen wir unseren Gemeinschaften geben? Für was da sorgen und kultivieren? Was hat mein fürsorglicher Impuls von nachhaltigem Handeln mit meiner Selbstverantwortung zu tun?

Was gilt es zu entscheiden, damit mein Erwachsener für mich und für die Gemeinschaft vollständig in Verantwortung geht?

Seminarleiter/innen

Andreas Vierling , Wolfgang Loibl

Leistungen

In Übungen, Naturgängen und Ritualen finden wir wieder zu einem stimmigen Lebensgefühl, um in unserer ureigenen Weise dem Leben und unseren Aufgaben gerecht zu werden.


Kosten

€ 195,– pro Person ( € 180,- Frühbucherpreis bis 1 Monat vorher )

Zusatzkosten

€ 190,– für Übernachtung und Verpflegung im Doppelzimmer / € 150,- im Gruppenraum ( 6 Personen )


Anbieter

Apananda
Schlossstrasse 16, 76593 Gernsbach , Telefon: 0172-9857143
andreas.vierling@gmx.de , http://www.apananda.de

Dieses @seminar wird angeboten in Kooperation mit

Shambhala Wien
,
, www.shambhala.at

schließen

Apananda

Andreas Vierling

Schlossstrasse 16
76593 Gernsbach
Tel: 0172-9857143

E-Mail: andreas.vierling@gmx.de
Web: http://www.apananda.de

schließen

Andreas Vierling

Dipl.Ing. TU Luft-u.Raumfahrttechnik

Qualifizierte Ausbildungen in Gestaltung und Projektmanagement. Viele Jahre Geschäftsführer im Familienbetrieb, Geschäftsführer von Handwerksbetrieben und Leiter eines Ingenieur-Planungsbüros.

Heute selbständiger Unternehmensberater, Coach und Dozent.

Mediator und Konfliktmanager AV
(Akademie Vaihingen-Enz)

Organisationsprofiler AV
(Akademie Vaihingen-Enz)

Imaco-Visions-Coach
(Ausbildung bei Hans Kreis)

Wilderness-Ritual-Arbeit
(Shambhala-Wilderness-Schule Wien in der Tradition der “School of Lost Borders” – Franz P.Redl und Claudia R.Pichl)

Fortbildungen bei Meredith Little – School of Lost Borders

IBP – Prozessbegleitung (Integrative Body Pschotherapy)
(Ausbildung bei Markus Fischer, Claudia R.Pichl, Arvati Schrammel)

schließen

Wolfgang Loibl

Kurzinfo

Kategorie
Wochenend-Seminar

Zielgruppe
Nur Männer

Teilnehmer
4 - 12

Über den Anbieter

Apananda

Seminarfinder