visionssuche.net

Reifen und Wandeln zum Kern deines Wesens mit Brigitte Käsermann und Antoinette Brem

Urnerberge, Arni, CH-6474 Amsteg
10.09.2020 - 14.09.2020

24h Solozeit für Frauen

Du erlebst dich für ein paar Tage im Spiegel der Natur, die dir Geschichten über dich selbst erzählt. Eine Auszeit in der Natur kann dich unterstützen, deine eigene Kraft zu erkennen und gibt dir Hinweise für deinen persönlichen Weg. Nach gründlicher Vorbereitung wirst du einen Tag und eine Nacht alleine draussen verbringen. Durch Rituale wie das Spiegeln deiner Geschichte, Trommeln und Liedern, soll die Essenz deiner Erfahrung sichtbar gemacht und bekräftigt werden. Diese Tage ermöglichen eine Begegnung mit deinem innersten Wesenskern.

 
Für Frauen, die vertraut sind mit Naturaufgaben oder die Erfahrungen ihrer Visionssuche vertiefen möchten oder sich mit dem Gedanken tragen, an einer Visionssuche teilzunehmen. 

Seminarleiter/innen

Brigitte Käsermann , Antoinette Brem

Leistungen


Kosten

CHF 580.- bis 980.- Ermässigung möglich

Zusatzkosten

Unterkunft und Verpflegung CHF 260.-


Anbieter

SPIRALING TO YOUR HEART
Stückli 47, 3616 Schwarzenegg , Telefon: +41 (0)33 243 02 90/+41(0)79 455 83 45
kaesermann@vtxmail.ch , http://www.visionssuche-sinnfindung.ch

Dieses @seminar wird angeboten in Kooperation mit

Lebensgrund Antoinette Brem
Bruchmattstr. 7, 6003 Luzern , Telefon: 0041(0)41 310 98 51
brem@lebensgrund.ch , http://www.lebensgrund.ch

schließen

SPIRALING TO YOUR HEART

Thumb l0023 logo brigitte

Brigitte Käsermann

Stückli 47
3616 Schwarzenegg Schweiz
Tel: +41 (0)33 243 02 90/+41(0)79 455 83 45

E-Mail: kaesermann@vtxmail.ch
Web: http://www.visionssuche-sinnfindung.ch

schließen
Thumb 52 bild

Brigitte Käsermann

Visionssucheleiterin, Jahrgang 1956, ausgebildet in der School of Lost Borders bei Meredith Little und Steven Foster (USA) und Verena und Heiko Nitschke (D).
Weiterbildungen in Erster Hilfe Outdoor.
Vier Schilde Seminare bei M. Little und St. Foster, Leben und Sterben- Seminare bei Meredith Little u. Scott Eberle. Oekosys-Mitglied
Feldenkraislehrerin, Craniosacral-Therapeutin, Physiotherapeutin, Fortbildungen in Körpertherapien, Seminare bei Emaho (indianischer Schamane und Weisheitslehrer)

schließen
Thumb 84 bild

Antoinette Brem

Visionssucheleiterin, Jahrgang 1962, ausgebildet in der Tradition der School of Lost Borders bei Verena und Haiko Nitschke (D) und in Lebens- und Trauerbegleitung bei Dr. Jorgos Canacakis
Theologin/Shibashi-Lehrerin
Mehrjährige Praxis in kontemplativem Tanz, Authentic Movement, wegbegleitendem Gespräch
Leitet spirituell-politische Lernreisen in die Philippinen
Seit 2003 freischaffend tätig in der Begleitung von Menschen in Lebensübergängen
http://www.lebensgrund.ch

Ich bin Mitglied des ÖKOSYS Instituts für Ökologische Systemische Bildung und gehöre dem deutschsprachigen Netzwerk für Visionssuche an.

Kurzinfo

Kategorie
Wochenend-Seminar

Zielgruppe
Nur Frauen

Teilnehmer
3 - 8

Über den Anbieter

SPIRALING TO YOUR HEART

Seminarfinder