visionssuche.net

Die Kunst des Spiegelns

Burg Wahrberg / Aurach / Mittelfranken
08.03.2018 - 11.03.2018

Jede/r ist einzigartig und jede Geschichte ist perfekt !

Intensives Übungsseminar für alle, die sich in der Kunst des Spiegelns weiterentwickeln wollen. Entlang der einzelnen Medizin-Geschichten aus der Natur, werden die vielfältigen Möglichkeiten zu spiegeln von allen und bei jeder Geschichte praktisch geübt:

· Die Natur als Spiegel der Seele wahrnehmen und begreifen.
· Worum geht es wirklich in der Geschichte?
· Was gilt es zu bestätigen?
· Gibt es einen roten Faden?
· Was ist mein Fenster in die Geschichte?
· Was berührt (ErzählerIn/ mich)?
· Wie gehe ich mit Schatten u. Schmerz um?
· Umgang mit Bildern
· Einbeziehen von Körperhaltung u. Sprache
· Umgang mit Irritationen
· Vertrauen ins Feld/ Resonanz

Alle Spiegelungen werden gemeinsam angeschaut und besprochen. Ziel ist, die eigene Stärke, den eigenen Charakter und das ganz persönliche Potential beim Spiegeln zu erkennen und zu entfalten.

Seminarleiter/innen

Sylvia Koch-Weser

Leistungen


Kosten

365 Euro inkl. MwSt.

Zusatzkosten

144 bis 195 Euro (EZ) Unterkunft und Verpflegung im Seminarhaus. Unterkunft in Doppel- und Dreibett-Zimmern im Haus oder der Wagenburg, mit Vollpension, Vollwerternährung aus biologischem Anbau, dort direkt bar zu bezahlen.


Anbieter

Sylvia Koch-Weser
Staudenweg 44, 90451 Nürnberg , Telefon: 0911-645213 , Fax: 0911-6493910
koch-weser@gmx.de , http://www.sylvia-koch-weser.de

schließen

Sylvia Koch-Weser

Thumb logo link10

Sylvia Koch-Weser

Staudenweg 44
90451 Nürnberg
Tel: 0911-645213
Fax: 0911-6493910>

E-Mail: koch-weser@gmx.de
Web: http://www.sylvia-koch-weser.de

schließen
Thumb 300 bild

Sylvia Koch-Weser

Sylvia Koch Weser, Jahr-gang 1955, Mutter von drei Kindern, Biologin. Council–Trainerin nach den Richtlinen der Ojai Foun-dation i.A. bei Gigi Coyle und Marlow Hotchkiss seit 2005; leitet seit 1984 Kurse und Seminare rund um die Beziehung zwischen Mensch und Natur, wobei sie naturwissenschaftliches Fachwissen über Bäume, Tiere oder Kräuter mit alter Heilkunde, Mythologie, Religion, Poesie und vor allem dem direkten Naturerlebnis verbindet. Weiter-bildungen in NLP, Gruppendynamik und Umweltpädagogik, Erforschung der unter-schiedlichen Beziehungen von Männern und Frauen zur Natur.

Leitet nach Training in der “School of Lost Borders” USA seit 2000 Visionssuchen in Kroatien, den Alpen, auf El Hierro, in Weißrussland und im Sinai.

Buchautorin
“Visionssuche – Vision Quest”
Allein in der Wildnis auf dem Weg zu sich selbst”, Sylvia Koch-Weser u. Geseko v. Lüpke. Das Buch informiert über den Ablauf der Visionssuche, die Hintergründe und die historischen Wurzeln. Es berichtet auch über die eindrücklichen Erfahrungen von Menschen, die an einer Visionssuche teilgenommen haben. Mit Ausrüstungs- und Adressenliste. 4. Auflage im Drachen-Verlag. 19.95 €

Kurzinfo

Kategorie
Wochenend-Seminar

Zielgruppe
Erwachsene (Frauen, Männer, Jugendliche)

Teilnehmer
-

Über den Anbieter

Sylvia Koch-Weser

Seminarfinder